by Chims.ch

Telefon: +41415520442

Fax: 41415520443

Dodge Import

Sie möchten einen Dodge in die Schweiz importieren? luxusautoimport.ch hilft Ihnen, diesen Traum zu verwirklichen. Jetzt eine Offertanfrage stellen!

Dodge: Amerikanische Fahrzeugkultur in Reinform

Die US-amerikanische Fahrzeugmarke Dodge existiert seit 1914. Von Beginn an konzentrierte sich der Autobauer, der von den Brüdern John Francis und Horace Elgin Dodge gegründet wurde, auf das Mittelklassesegment. Heute ist Dodge eine Marke des zu Fiat gehörenden Chrysler-Konzerns.

Dodge: Neuere Geschichte

Im Jahr 2003 begann Daimler nach der Fusion mit Chrysler mit dem Vertrieb von Dodge-Fahrzeugen in Europa. In Deutschland und Österreich war ab 2006 die Kompaktlimousine „Caliber“ erhältlich. Ab 2010 begannen die Verantwortlichen, die Marke neu zu positionieren. Das erfolgreiche Segment der Ram Pick-ups wurde in die neugeschaffene Marke Ram ausgegliedert. Diese übernahm auch das Markenlogo mit dem bekannten Widderkopf im Wappen.

Nach der Übernahme durch Fiat wurde der Vertrieb in Europa vorerst eingestellt. Dennoch importierten zahlreiche Händler Dodge-Fahrzeuge in Eigenregie. Darunter waren Modelle wie der Avenger, der Magnum und der Grand Caravan. Auch der Journey, auf dem das Fiat-SUV „Freemont“ basiert, entwickelte sich zu einem gefragten Importwagen.

Dodge: Aktuelle Modelle

Zu den wichtigsten aktuellen Modellen der Marke Dodge zählen das Kompaktauto Dart, das Full Size-Car Challenger, der Sportwagen Viper und der Kleintransporter Promaster/Promaster City. Hinzu kommen Pick-ups wie der 1500, der 2500 und der 3500. Das Crossover-SUV Nitro wurde im Jahr 2011 eingestellt – dennoch erfreut sich dieses Modell bei Importkunden nach wie vor grosser Beliebtheit.

Coupes / Convertibles

Sedans / Sportbacks

Unsere Marken

Ein kleiner Auszug an Fahrzeugen, die wir bereits importiert haben